Witze rund um Tiere

Fritzchen weint den ganzen Tag, weil sein Goldhamster gestorben ist.
Der Vater stellt verwundert fest: "Als Oma starb, hast du doch nicht geweint."
Darauf Fritzchen: "Die hab ich auch nicht von meinem Taschengeld gekauft."
 
Treffen sich zwei Schlangen in der Wüste, fragt eine die andere: "Du, sind wir eigentlich giftig?"
Sagt die andere: "Weiß ich nicht, wieso?"
Darauf die erste wieder: "Ich habe mir gerade auf die Zunge gebissen!"
 
"Warum willst du dich unbedingt scheiden lassen?" stellt die Buchfinkendame ihre Nachbarin zur Rede.
Ein Schlucken, dann: "Mein Mann hat eine Meise."
 
Zwei Wespen treffen sich in einem Freibad:
"Interessierst du dich für Kunst?"
"Ja. Warum?"
"Dann fliegen wir mal rüber zu dem Typen da und ich zeige dir ein paar alte Stiche..."
 
Ein Fuchsbau, davor sitzt ein kleiner Fuchs. Kommt ein Hase angehoppelt, es entwickelt sich ein Gespräch:
Hase: "Na, deine Eltern zu Hause?"
Fuchs: "Nö."
Hase: "Und deine Geschwister?"
Fuchs: "Die auch nicht, warum?"
Hase: "Dann bist Du ganz alleine?"
Fuchs: "Jahaa."
Hase: "Naaa, was is' - willste Schläge?!"
 
Eine Schildkröte klettert mühselig einen hohen Baum rauf, und wie sie die Krone erreicht hat, blickt sie in die Runde, springt und breitet die Beinchen auseinander. Sie prallt heftig auf dem Boden auf und macht sich sogleich wieder auf den Weg nach oben. Und wieder springt und fällt sie jämmerlich auf den Boden. Das Drama wiederholt sich einige Male.
Zwei Bäume weiter sitzt ein Taubenpärchen. Meint sie zu ihm:
"Ich glaube, es ist an der Zeit, ihm zu sagen, dass er adoptiert ist..."
 
Ein Nerz klopft an die Himmelstür.
Petrus öffnet und sagt: "Weil man Dir auf Erden nachgestellt hat, hast Du einen Wunsch frei."
Der Ankömmling darauf schüchtern: "Ein Mäntelchen aus reichen Frauen..."
 
Bei Müllers ist der Hund alleine zu Hause. Das Telefon klingelt, er hebt ab und meldet sich: "Wau!"
Der Anrufer erstaunt: "Wer ist da bitte?"
Darauf der Hund: "W wie Wilhelm, A wie Anton und U wie Ulrich..."
 
Ein Schwein kommt an einer Steckdose vorbei, schaut rein und sagt:
"Arme Sau, haben sie dich eingemauert."
 
Herr Bossel erzählt: "Ich wollte meinen Hund erziehen. Er sollte bellen, wenn er fressen will. Hundertmal habe ich es ihm vorgemacht."
"Na, bellt er jetzt, wenn er fressen will?" "Nein, aber er frisst nur, wenn ich belle!"
 
Ein Holzwurm kommt freudestrahlend nach Hause und verkündet unternehmungslustig: "Nun zieht euch mal chic an. Heute gehen wir groß aus und essen chinesisch. Im Antiquitätenladen sind Möbel aus Hongkong eingetroffen."
 
Ein Maikäfer trifft seinen Freund. Der hat einen Verband um den Bauch.
"Was ist Dir denn passiert?"
"Ach weißt Du, ich war gestern auf einer Maikäferparty und hab ganz schön getankt. Auf dem Heimflug durch den Park seh' ich unter mir ein schnuckeliges Glühwürmchen. Das vernaschst du jetzt, denk ich, und im Sturzflug runter und drauf. Scheiße... es war ein Zigarettenstummel!"
 
Geht Muttermaus mit ihrem Sohn spazieren. Sie treffen einen Kater. Plötzlich bellt Muttermaus. Der Kater haut ab. Meint Muttermaus: "Es ist doch immer gut, Fremdsprachen zu kennen!"
 
Sitzt ein Hase weinend am Wegrand, da kommt ein anderer Hase und fragt:
"Warum weinst du denn?"
"Der Bär kam und hatte gefragt ob ich fussle. Als ich nein sagte hat er mich als Klopapier benutzt"!
Am anderen Tag sitzt der Hase lachend am Wegrand. Kommt der andere Hase und fragt:
"Warum lachst du denn?"
"Heute hat der Bär den Igel gefragt!"
 
Zwei Elefanten sehen zum erstenmal einen nackten Mann.
Sie schauen an ihm runter, schauen wieder hoch, schauen sich zweifelnd an.
"Wie zum Teufel kriegt der sein Essen in den Mund?"
 
Ein Mann betritt eine Tierhandlung, um einen Papagei zu kaufen. Der Verkäufer zeigt die drei vorrätigen Exemplare. Der erste Papagei ist herrlich bunt, bildschön und 50cm groß. 'Na ja', denkt der Käufer, der wird wohl recht teuer sein. Er fragt den Verkäufer nach dem Preis: "1.000.-DM! Aber dafür spricht er auch deutsch und englisch." Der Käufer sieht sich den zweiten Papagei an. Dieser ist nicht so schön und auch ein bisschen kleiner. "Was kostet dieser hier?" "2.000.-DM! Er spricht 4 Sprachen fließend." Dies ist dem Käufer natürlich auch zu teuer und er sieht sich den dritten Papagei an, der ein bisschen mickrig und zerrupft auf der Stange sitzt. Der Verkäufer nennt ihm den Preis "3.000.-DM!" "Und was kann er?" fragt der Käufer. "Hab ich noch nicht herausgefunden, aber die anderen beiden sagen 'Chef' zu ihm..."
 
Zwei Katzen sitzen vor einem Vogelkäfig und beobachten den Vogel.
Sagt die eine: "Das ist kein Kanarienvogel, der ist ja grün."
Sagt die andere: "Vielleicht ist er noch nicht reif."